FAQ


Wie bekomme ich meinen individuellen Moodle-Zugang? Ich habe mein
Passwort vergessen - was nun? Login-Probleme mit dem Internet Explorer?
Der WYSIWYG-Editor zum Bearbeiten von Texten erscheint nicht? ...

Sie können das Glossar über das Suchfeld und das Stichwortalphabet durchsuchen.

@ | A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z | Alle

P

Passwort/Benutzername vergessen. Ich habe mein Passwort oder meinen Benutzernamen vergessen. Was kann ich tun?:

Wenn Sie Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen haben, können Sie sich ein provisorisches Passwort per E-Mail vom Moodle schicken lassen. Sie müssten nur (noch) wissen, unter welcher E-Mail-Adresse Sie Ihren Zugang angelegt hatten - und Ihr Briefkasten darf natürlich nicht voll sein.

1. Rufen Sie die folgende URL auf und geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse ein:

http://www.bke-moodle.de/login/forgot_password.php?

2. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Rückfrage, ob wirklich Sie (!) die Änderung angefordert haben. Als Antwortmöglichkeit (Ja!) ist ein vorbereiteter Link in die E-Mail eingebettet.

3. Sobald Sie den Link in dieser E-Mail aufrufen, wird:
  • Ihr altes Passwort gelöscht und ein provisorisches Passwort in einer zweiten E-Mail an Sie geschickt (Die E-Mail enthält zur Erinnerung auch Ihren Benutzernamen)
  • eine Moodle-Webseite aufgerufen, die Ihre Bestätigung quittiert und Ihnen einen Link auf ein Formular zur Eingabe dieses provisorischen und eines neuen (selbst gewählten) Passwortes anbietet.
4. Sie geben die abgefragten Daten ein und schließen den Vorgang durch Anklicken des Buttons "Passwort ändern" ab. Moodle leitet Sie nach einigen Sekunden automatisch weiter auf Ihre Kursliste und zeigt rechts oben Ihren Namen.

Beim nächsten Login in Moodle werden Sie Ihr im Schritt 4 festgelegtes Passwort benötigen. Merken Sie sich daher Ihr Passwort gut.

Passwortänderung: Ich habe mich mehrfach registriert und weiß mein Passwort nicht mehr:

-> möglichst nur mit einem Account arbeiten, sonst kommen Sie mit Ihren Benutzername-E-Mail-Passwortkombinationen spätestens nach der ersten Passwortänderung durcheinander.

Sie sollten sich für die Nutzung eines der beiden Accounts (mit dem entsprechenden Benutzername-Mail-Paar) entscheiden, den anderen löschen wir Ihnen gerne, um in Zukunft Verwechslungen zu vermeiden.

Passwörter

Ich bekomme von Moodle andauernd neue temporäre Passwörter zugeschickt, die nicht funktionieren. Ich kann mich auch nicht mehr mit meinem eigenen Passwort anmelden.:
Sie haben die Passwortänderung vermutlich mehrfach ausgelöst (mglw. auch über "Zurück" im Browser). Damit wird das Passwort automatisch immer wieder neu gesetzt, so dass nur das temporäre Passwort der definitiv letzten Mail funktionieren kann.


Bitte bewahren Sie Ruhe und warten auf die letzte Moodle-E-Mail. Denn ein temporäres Passwort funktioniert nur, wenn in der Zwischenzeit nicht wieder ein neues temporäres gesetzt wird ...


Probleme bei Login oder bei der Kurseinschreibung mit Zugangs-Schlüssel:

Problem: Ich waren auf der Moodle-Seite und wurden nach Ihrem Benutzernamen und Passwort gefragt und konnten sioch einloggen. Möchten Sie dann aber einen Kurs zusätzlich wählen, indem Sie dort auf die Überschrift kllicken, kommt die Abfrage des Zugangs-Schlüssels. Dort geben Sie den (überprüften) Code ein und drücken Login. Das Feld wird jedoch gelöscht und es scheint, Moodle würde gar nicht reagieren. Es kommt keine konkrete Fehlermeldung oder ähnliches.

Lösung: Aller Wahrscheinlichkeit nach sendet Ihr Browser keinen "HTTP Referrer"
(bzw. wird dieser durch eine Firewall geblockt).

Etwas verständlicher:

Die Einschreibung in einen Kurs funktioniert, wenn der sogenannte HTTP-Referrer gesendet wird, andernfalls nicht (Vgl. Problem-Beschreibung "löscht das Feld"). Das Mitsenden des HTTP-Referrers wird von verschiedenen Firewalls aus Datenschutz-Gründen unterbunden. An anderer Stelle (wie z.B. beim Moodle Login oder Kursanmeldung) wird der HTTP-Referrer dagegen vom Server zur Erhöhung der Sicherheit verlangt.

Gründe, warum im Einzelfall kein Referrer mehr gesendet wird, könnten sein:

- Sie verwenden einen anderen bzw. aktualisierten Browser. In neueren "Opera"-Versionen wird das Senden von Referrern in der Standardeinstellung unterbunden. Sie können diese Einstellung ändern, die genaue Bezeichnung des entsprechenden Menü-Eintrages variiert (je nach Sprache und Browser). In der Regeln findet sich diese Option unter Einstellungen > Netzwerk > Datenschutz (Privatsphäre, ... o.ä.).


- Sie haben in der Zwischenzeit eine Firewall installiert (z.B. Norton Internet Security, eventuell auch durch automatisches Update der Windows Installation).

Profil: Ich kann mein Bild im Benutzerprofil nicht aktualisieren:

Sie sind bei Moodle angemeldet und möchten Ihr Bild aktualisieren. Jedoch wird immer wieder Ihr altes Bild angezeigt, auch wenn Sie das neue angeben und Sie das alte gelöscht haben.

Häufig ist die Ursache hierfür der "Browser Cache":
- Aktualisieren Sie die Seite, nachdem Sie ein neues Bild hochgeladen haben (abhängig vom verwendeten Browser, der Sprache etc. heisst diese Funktion "Refresh", "Aktualisieren", "Seite neu laden" oder ähnlich).
- Löschen Sie notfalls den Cache: Beim Internet Explorer finden Sie diese Funktion unter "Extras > Optionen > Temporäre Internetdateien > löschen" (oder ähnlich), bei Mozilla / Firefox unter "Bearbeiten > Einstellungen > Datenschutz > Cache".
- mögliche Bildformate sind: JPEG und PNG, maximal zulässige Dateigröße ist 2 MByte.

W

WYSIWYG-Editor

Der WYSIWYG-Editor erscheint nicht: Wenn Sie ZoneAlarm auf Ihrem Rechner benutzen, erscheint unter bestimmten Umständen der WYSIWYG-Editor zum Bearbeiten von Texten nicht. Die Texte werden statt dessen als html-Code dargestellt. Dieser Fehler tritt bei der Kombination von ZoneAlarm mit dem Internet Explorer, Mozilla oder Firefox auf.

Eine mögliche Problemlösung wird bei moodle.org beschrieben:
HTML editor unavailable with Zonealarm